www.epi-surfer.de

sind die medies wirklich so wichtig?

ja. ohne medikamente kann sich das gehirn an die epileptischen aktivitäten gewöhnen und womöglich noch andere anfallsformen entwickeln. mit medikamente werden ca. 80% der kinder anfallsfrei. bei den anderen muss meistens länger nach der passenden therapie gesucht werden.

werde ich wieder gesund?

es gibt epilepsien, die sich in der pubertät auswachsen. bei manchen kindern bleibt die epilepsie weg, wenn nach mehrjähriger anfallsfreiheit die medikamente langsam abgesetzt werden, ein teil ist lebenslang auf medikamente angewiesen. die veranlagung bleibt ein leben lang, bekannte anfallsauslöser (z.b. schlafentzug, flackerlicht) sollten auf jeden fall vermieden werden.